30. Oktober 2017
Immer mehr Kinder leiden unter sogenannt psychosomatischen Beschwerden. Sie leiden unter Kopf- oder Bauchschmerzen, Schwindelgefühlen, Übelkeit u.a. Sie leiden unter Depressionen und Ängsten, Schlafproblemen.
25. Oktober 2017
WAS HILFT AUS DIESER STRESS-SPIRALE?
24. Oktober 2017
Seit einigen Jahren eine häufig gestellte Diagnose bei Kindern, seltener auch bei Erwachsenen. Die Diskussionen über Ursprung, Auslöser, aufrechterhaltende Faktoren, therapeutischen Massnahmen erstrecken sich über sehr ein sehr weites Spektrum. Betroffene sind daher sehr gefordert, den für sie stimmigen und im Alltag begehbaren Weg zu finden. In der NZZ am Sonntag vom 13.3.2016 ist folgendes Studienergebnis nachzulesen:
23. Oktober 2017
Es gibt Hinweise, dass bei suchtbetroffenen Menschen eine angestrebte absolute Abstinenz des Suchtmittels oft weniger erfolgreich verläuft, als wenn ein Kontrolliertes Trinken gelernt wird. Allerdings braucht auch dieser Weg sehr viel Disziplin, weshalb es extra dazu ausgerichtete Therapieangebote gibt. (->Therapiezentrum Meggen TZM)
22. Oktober 2017
Aus dem Tagesgespräch, SRF 1, 13 Uhr, 17.10.2017 Ein Gespräch mit Andreas Borter, Leiter (1987-2017) des schweizerischen Instituts für Männer- und Geschlechterfragen.